NEIGHBOURS – KANZOWSTRASSE BERLIN

LAGE: Prenzlauer Berg, Berlin | GRÖSSE: 800m2 | BAUHERR: Lichtblick GbR mbH | BAUSUMME: 80.000€ | FERTIGSTELLUNG: 2010 | PHOTOS: © Hanns Joosten

Der neu hergestellte Garten der Baugruppe „Lichtblick“ besteht aus einem komplexen System aus verschieden hohen Hecken und Pflanzungen. Dieses gartenhistorische Element mit seinen Wurzeln in der französischen Barockgartenkultur schafft von den höher gelengenen Appartments ein grafisches Bild und unten, im Garten stehend, ein komplexes und interessantes Raumsystem. Es entstehen einzelne „Gartenzimmer“ für die Privatterrassen der Erdgeschossbewohner und ein in kleinere Einheiten unterteilter „Common“ für die gemeinsame Nutzung und Treffpunkt für alle Bewohner des Hauses.

 

Durch die unterschiedlichen Höhe der Hecken wird von den Rändern zur Mitte des Gartens ein System von abnehmender Privatheit hergestellt, dass es den Terrasseneigentümern erlaubt geschützt zu sein und die Gemeinschaftsflächen untereinander verbindet und gleichzeitig von den umliegenden Grundstücken abschottet. Die labyrinthhafte Organisation des Gartens ist inbesondere für die 20 im Haus lebenden Kinder eine perfekte Spielumgebung. Einige Bereiche der Gemeinschaftsflächen und die Privatterrassen befinden sich oberhalb einer Tiefgarage. Eine spezielle Pflanzkonstruktion für die Heckenkörper erlaubt die Fortsetzung des Heckenthemas auch in diese Bereiche.

>PDF_de